03.02.2021

23.02.2021

Mai 2021

SEHR ERNSTE ist eine Wiener Lesereihe, die von Hannah Bründl, Vera Heinemann, Anouk Doujak, Laura Anton und Felix Senzenberger betrieben und kuratiert wird. Die Lesung wird als Livestream hier auf YouTube zu sehen sein.

Jahresversammlung des IPA – Instituts für poetische Alltagsverbesserung.

Mit: Maximilian Andratsch, Anouk Doujak, Vera Heinemann, Sára Köhnlein, Ralf Petersen, Greta Pichler, Sebastian Sauer, Maë Schwinghammer, Felix Senzenberger, Lisa Spalt, Otto Saxinger, Johann Voigt und Veronika Zorn.

Die Burg Hülshoff – Center for Literature bei Münster (D) wird ab Mitte Mai 2021 die digitale Sonderausstellung Deep Work mit Beteiligung der Sprachkunst Wien zeigen. Zusammenhänge und Kontraste von weiblichem* Schreiben und Coden werden verhandelt.

Dichterloh – Poetische Blitzlichter der Gegenwart. Mit: Bisera Dakova, Dora Koderhold, Asiyeh Panahi, Laurenz Rogi, Maë Schwinghammer und Benedikt Steiner.

SEHR ERNSTE ist eine Wiener Lesereihe, die von Hannah Bründl, Vera Heinemann, Anouk Doujak, Laura Anton und Felix Senzenberger betrieben und kuratiert wird.

Jahresversammlung des IPA – Instituts für poetische Alltagsverbesserung.

Mit: Maximilian Andratsch, Anouk Doujak, Vera Heinemann, Sára Köhnlein, Ralf Petersen, Greta Pichler, Sebastian Sauer, Maë Schwinghammer, Felix Senzenberger, Lisa Spalt, Otto Saxinger, Johann Voigt und Veronika Zorn.

 
 

Die Burg Hülshoff – Center for Literature bei Münster (D) wird ab Mitte Mai 2021 die digitale Sonderausstellung Deep Work mit Beteiligung der Sprachkunst Wien zeigen. Zusammenhänge und Kontraste von weiblichem* Schreiben und Coden werden verhandelt.

vergangene termine

25.01.2021

Dichterloh – Poetische Blitzlichter der Gegenwart. Mit: Bisera Dakova, Dora Koderhold, Asiyeh Panahi, Laurenz Rogi, Maë Schwinghammer und Benedikt Steiner.

Dichterloh – Poetische Blitzlichter der Gegenwart. Mit: Bisera Dakova, Dora Koderhold, Asiyeh Panahi, Laurenz Rogi, Maë Schwinghammer und Benedikt Steiner.

SEHR ERNSTE ist eine Wiener Lesereihe, die von Hannah Bründl, Vera Heinemann, Anouk Doujak, Laura Anton und Felix Senzenberger betrieben und kuratiert wird.

Jahresversammlung des IPA – Instituts für poetische Alltagsverbesserung.

Mit: Maximilian Andratsch, Anouk Doujak, Vera Heinemann, Sára Köhnlein, Ralf Petersen, Greta Pichler, Sebastian Sauer, Maë Schwinghammer, Felix Senzenberger, Lisa Spalt, Otto Saxinger, Johann Voigt und Veronika Zorn.

 
 

Die Burg Hülshoff – Center for Literature bei Münster (D) wird ab Mitte Mai 2021 die digitale Sonderausstellung Deep Work mit Beteiligung der Sprachkunst Wien zeigen. Zusammenhänge und Kontraste von weiblichem* Schreiben und Coden werden verhandelt.